Offener Brief der Gruppe zur Lichteraktion in Leinefelde

Eine Initiative hat für den 27.01. zu einer Lichterkette in Leinefelde aufgerufen. Ziel der Aktion soll es sein, gegen den personelen und idellen Zuwachs von PEGIDA und Co. einzustehen. Unsere Gruppe antwortet darauf mit einem offenen Brief:

Initiative Lichterkette
Leinefelde

Offener Brief der Gruppe Association Progrés zur Lichteraktion in Leinefelde

Sehr geehrte Initiator*innen,
wir begrüßen die Initiative, die Sie als Protest gegen die rassistische Stimmungsmache der PEGIDA ins Leben gerufen haben. Dass sich Menschen im Eichsfeld aktiv gegen solche gesellschaftlichen Strömungen engagieren, ist verhältnismäßig neu und wir wünschen Ihnen für Ihre Aktion gutes Gelingen.
Gleichzeitig möchten wir Sie daran erinnern, dass nicht weit von Leinefelde Flüchtlinge in beinahe vollumfänglicher Isolation leben müssen. Regelmäßige Kontakte zur Gesellschaft gibt es nicht, was die Lebensbedingungen der Flüchtlinge in Breitenworbis noch unerträglicher macht. Deshalb möchten wir Ihnen ans Herz legen, die Geflüchteten zu Ihren Veranstaltungen einzuladen und Teil der Aktion werden zu lassen. So profitieren beide Seiten von Ihrer Idee, die gesellschaftliche Vielfalt vor rassistischen Gruppen schützen zu wollen.

Mit solidarischen Grüßen
Association Progrés

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s